Jugendalpha-Filme

Jugendalpha

Jugendalpha

Hat das Leben mehr zu bieten?

Jeden Dienstagabend um 19:00 Uhr wollen wir am Ende des Sommersemester Alpha-Jugend-Filme sehen und uns darüber austauschen. Dazu gibt es einen kleinen Snack. Seid dabei!

 

Bibelkreis

Bibelgespraechsgr2
Unser Bibelgesprächskreis trifft sich jede Woche samstags um 18:00 Uhr. Zur Zeit betrachten wir Texte aus dem Matthäusevangelium. Außerdem bieten wir Bibellesen zu zweit an. Jeder ist herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Gottesdienst

Gottesdienst

Der kleinste Gottesdienst der Welt? - Nein, ein paar Leute mehr sind wir schon ...  Wir singen moderne worship-Lieder, hören eine kraftvolle Botschaft und essen anschließend gemeinsam.
Unser Gottesdienst findet sonntags um 11:00 Uhr in den Gemeinde-räumen an der Markstr. 120 statt. Die Teilnehmer sind aus verschiedenen Nationen.

Schaut gerne mal vorbei!

 

Schnupperkurs
- Bibelarbeit -

Bibelarbeit klein

Lerne die Bibel gründlicher kennen. Jede Woche ein- bis zwei Kapitel mit Hilfe eines Fragebogens durcharbeiten - Glauben für den Alltag lernen - sich Bibelkenntnisse aneignen und sein Lebenshaus auf das Wort Gottes bauen. Dazu ist jeder herzlich eingeladen, sei es für eine Gruppen- oder Einzelarbeit. Kommt einfach zu den sonstigen Terminen oder ruft an: Mobil 0170-7506850 (Andreas).

Die Bibel lesen - jeden Tag!

Der Schöpfergott hat sich selbst durch die Schreiber der Bibel offenbart. Wer das nicht glauben kann, soll unbedingt selbst lesen, denn Gott selbst hat dafür gesorgt, dass wir ihn kennenlernen und finden können. Am besten mit dem Johannes-Evangelium im Neuen Testament (hinterer Teil) beginnen.

Jesus erkennen!

Jesus Christus ist das Zentrum der Bibel. Über 300 Prophezeiungen aus dem Alten Testament weisen auf Details seines Kommens, seiner Person und seiner Aufgabe, unser Retter zu sein, hin.

Glauben!

Glaube bedeutet nicht, seinen Verstand abzuschalten und blind zu vertrauen, sondern gewiss zu sein, dass eine so wunderbare Schöpfung planvoll gemacht ist und damit auch unser Leben eine besondere Bedeutung hat.

Dem Sinn des Lebens nachforschen

Unzählige Menschen haben in der Bibel "wahres Leben", wie Gott es gedacht hat, gefunden. Es ist sehr traurig und tragisch, wenn man an Gott vorbeilebt, weil man (falschen) Vorurteilen und seinem (kurzsichtigen) Verstand mehr vertraut, als dem Gott, der unser himmlischer Vater ist.